Gleißendes Glück

Deutschland

2016, 102’, Farbe

DCP

Regie:  Sven Taddicken

Darsteller: Martina Gedeck, Ulrich Tukur, Johannes Krisch, Hans-Michael Rehberg

Deutsch | türkische und englische Untertitel

Über den Film

Gleißendes Glück basiert auf dem Roman Original Bliss der schottischen Autorin A.L. Kennedy. Zwei grundverschiedene Menschen treffen zusammen und zwischen den beiden entwickelt sich zunächst Freundschaft, dann Liebe. Helene ist eine Hausfrau in den mittleren Jahren und hat längst aufgegeben, nach dem Glück zu suchen. Um der physischen Gewalt ihres Ehemannes zu ent iehen, üchtet sie sich in Gottesliebe und Glaube, aber auch das hilft ihr letztendlich nicht. Eines Tages hört sie von dem Hirnforscher und Autor Eduard Gluck. Sie fühlt sich von seinen Theorien über Glück sehr angetan und schreibt ihm einen Brief. Die beiden kommen so zusammen, aber Eduard hat ganz andere Probleme, die jede zwischenmenschliche Beziehung zerstören können.

Vorführungen

Yönetmen: Sven Taddicken

Gleissendes Glück Regie: Sven Taddicken Kamera: Daniela Knapp Prod.: Frisbeefilms GmbH & Co.KG Foto: Martin Valentin Menke

Sven Taddicken wurde 1974 in Hamburg geboren. Er studierte von 1996 bis 2002 Regie an der Filmakademie Baden-Württemberg. Während seines Studiums wurden einige seiner Kurzfilme auf Festivals ausgezeichnet. Sein erster Spielfilm Mein Bruder, der Vampir (2001) bekam auf dem International Film Festival Rotterdam den FIPRESCI-Preis. Gleißendes Glück ist sein vierter Spielfilm.

Filmografie

2001 Mein Bruder, der Vampir

2006 Emmas Glück

2009 12 Meter ohne Kopf

2016 Gleißendes Glück

Filmstills

Foto: ©2015 TOM TRAMBOW Projekt: „GLEISSENDES GLÜCK“ Frisbeefilms GmbH & Co.KG Produzenten: Alexander Bickenbach, Manuel Bickenbach Redaktion: Christian Bauer / SR Claudia Simionescu / BR Barbara Häbe / ARTE Regie: Sven Taddicken Kamera.: Daniela Knapp Produktionsleitung: Andreas Jupe Szenenbild: Juliane Friedrich Kostümbild: Ute Paffendorf Maskenbild: Elke Hahn Drehtag 21 30.10.2015 PK & Photocall Motiv: "HELENES HOTEL / FAHRSTUHL / HOTELZIMMER" Bild: 54 Eduard küsst Helene (dfn möglich) 2E. 56 Eduard ruft an 2E. Cast: 01. Helene Brindel - Martina Gedeck 02. Eduard Gluck - Ulrich Tukur

Gleissendes Glück Regie: Sven Taddicken Kamera: Daniela Knapp Prod.: Frisbeefilms GmbH & Co.KG Szene 010 Helene liegt im Wohnzimmer. abgeb.: Helene Brindel (Martina Gedeck) Foto: Martin Valentin Menke